Text.JPG

Unsere beiden Salatsaucen Spanisch und Fitness verleihen dem Salatblatt Snack mit Siedfleisch das gewisse Etwas. Zusätzliche Schärfe erhält die etwas andere Salat-Kreation durch die

Zwiebel und die Peperoncini. Der leicht säuerliche Geschmack der Cherry-Tomaten und der Apfel-

Streifen runden unseren Salatblatt Snack zu einem Gaumenerlebnis ab.

 
 

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und halbieren.

2. Die eine Zwiebelhälfte in Ringe schneiden, die andere fein würfeln und beiseitestellen.

3. Die Zwiebelringe im Mehl drehen, in einer Pfanne mit heissem Sonnenblumenöl (ca. 170°C) goldbraun backen und zum Abtropfen auf eine Serviette legen.

4. Den Kopfsalat aufschneiden und waschen. Die grösseren Blätter auf einem Teller anrichten.

5. Das Siedfleisch in feine Streifen schneiden.

6. Die Peperoncini waschen und fein schneiden.

7. Die gewaschenen Cherry-Tomaten in Scheiben schneiden.

8. Die Zitrone gut waschen, etwas Schale fein schneiden oder abreiben.

9. Die Zwiebelwürfel, die Peperoncini, das Siedfleisch, die Cherry-Tomaten und den Zitronenabrieb in eine Schüssel geben, mit Bruno’s Salatsaucen Spanisch und Fitness marinieren und mit Pfeffer abschmecken. Den Salat portionenweise auf den Kopfsalat-Blättern anrichten. Nochmals etwas Bruno’s Salatsauce Fitness darüber träufeln. 10. Die Zwiebelringe auf den Salat Snacks verteilen. Den Apfel in feine Streifen schneiden, die Petersilie zupfen und den Salat Snack damit garnieren.

Wir wünschen ä Guetä!

Siedfleischsalat 1.jpg

Comment