Rassiges Ceviche

August 10, 2021
by Brunos Best

Bruno’s Salatsauce Spanisch gibt dem südamerikanischen Fischklassiker die würzige Extranote. Zusammen mit Karotten und Cherrytomaten ergibt sich eine stimmige Gesamtkomposition.

Bruno's Best Salatsauce | Frisch und Fein wie hausgemacht

ZUBEREITUNG

  1. Forellenfilets längs halbieren und je auf einen tiefen Teller legen.
  2. Forellenfilets mit einer Prise Salz & Pfeffer, Saft von einer Limette und Bruno’s Salatsauce Spanisch gut marinieren (fast bedecken) und für ca. 1 Stunde in den Kühlschank stellen.
  3. Karotte und Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden, Cherrytomaten waschen und halbieren und auf der Forelle anrichten.
  4. Koriander fein hacken und ausgarnieren.
  5. Falls notwendig noch etwas mit Bruno’s Salatsauce Spanisch beträufeln.

Wir wünschen ä Guetä!

Bruno's Best Salatsauce | Frisch und Fein wie hausgemacht